Fitifito EMEC8500 Profi Laufband Test

Der absolute Klassiker für viele Sport- und Fitnessbegeisterte ist das Laufband und kein Studio kommt ohne dieses Gerät aus. Aber auch zuhause kommt es immer mehr zum Einsatz und nicht nur bei all denjenigen, die gerne Lauftraining betreiben möchten. Sondern erst recht bei Menschen, die aufgrund eines körperlichen Verschleiß im Bereich der Gelenke nicht auf hartem Asphalt laufen können. Dabei bietet sich das Fitifito Laufband an, das auf den ersten Blick einen guten Eindruck macht. Wir haben das Laufband getestet und unsere Bewertung in folgendem Testbericht gepackt.Fitifito_Laufband

Funktionen & Ausstattung des Fitifito Laufbands

Das Fitifito EMEC 8500 Laufband verfügt nicht nur über einen starken Motor (3,5 PS) mit hoher Leistung, der sich der Laufgeschwindigkeit des Trainierenden automatisch anpasst, sondern es hat darüber hinaus auch optimale Dämpfungseigenschaften zur Gelenkschonung. Das Fitifito Laufband ist komfortabel über ein großzügiges und übersichtliches Bedienungspanel zu bedienen. Anhand des Quick-Start-Programms und der Schnelltastatur wird ein schneller Trainingsanfang ermöglicht. Geschwindigkeit und Steigung lassen sich schnell einstellen.

Steigungen & Trainingsprogramme

Das Verändern der Steigung hat großen Einfluss auf die Laufleistung. Dafür gibt es auch am Fitifito Laufband 20 verschiedene einstellbare Stufen bei ebenso einstellbaren 0,8 bis 22 Kilometer/ h. Das stetige Auf und Ab während des Trainings fordert und stärkt die gesamte Beinmuskulatur. Unzählige abrufbare Laufmöglichkeiten sorgen für abwechslungsreiche Trainingserfolge. Das Fitifito Laufband hat fünf Trainingsmodule: P1 Das Quick-Start Programm, das P2 Mountain Programm (mit Steigungen), P3 das HRC Programm (Herzfrequenz, Ziel, Puls)  sowie zwei Programme (P4 und P5) die benutzerdefiniert werden können. Uns hat das Fitifito Laufband wegen den vielen Möglichkeiten im Test sehr begeistert.

button_laufband

Bedienung & Besonderheiten

Das Laufband ist schnell aufgebaut, da nur ein paar Teile mit wenig Aufwand montiert werden müssen. Schnell und unkompliziert ist das Laufband zuhause dank des Klappmechanismus auch wieder platzsparend verstaut. Obwohl das Fitnessgerät über eine großzügige Lauffläche von 133 (L) x 50 Zentimeter (B) verfügt, muss nur für das Fitifito im Trainingszustand eine Stellfläche von 195 (L) x 80 Zentimeter (B) berechnet werden. Die Lauffläche kann bei Nichtgebrauch einfach platzsparend nach oben geklappt werden und die Stellfläche verkürzt sich dann in der Länge um rund 108 Zentimeter.

Alle Trainingseinheiten sind übersichtlich auf dem LCD-Display (Cockpit) ablesbar und leicht auch über die Direkttasten, die sich an den Handgriffen befinden,  einzustellen. Für Abkühlung sorgt ein integrierter Lüfter und für zusätzlichen Schutz der Sicherheit-Schlüssel – bei Gefahr. Das Display zeigt Geschwindigkeit, Strecke, Zeit, und den ungefähren Kalorienverbrauch und die Pulswerte an, der durch Berührung gemessen werden kann.

Kundenmeinungen

Durchweg gibt es nur positive Kundenerfahrungen und -meinungen. Von Empfehlungen bis hin zu Lobhymnen über die gute Belastbarkeit des Laufbands sind die Käufer des Fitifito EMEC 8500 Laufbands mit der Wahl und den Trainingsmöglichkeiten sowie der Bedienbarkeit zufrieden.

Fazit zum Laufband Test des Fitifito

Ein Laufband kann natürlich nicht das Laufen und Joggen in freier Natur unter freiem Himmel ersetzen, aber für Hobbyläufer, die nicht gerne bei schlechtem Wetter auf die Strecke gehen, ist das Heimfitnessgerät eine äußerst sinnvolle Lösung. Aber auch für alle anderen, die sich die Zeit zum Rausgehen nicht nehmen können, ist das Fitifito Laufband geeignet.  Außerdem ist es auch für Menschen mit einem Körpergewicht von bis zu 180 Kilogramm möglich, mit dem Lauftraining anzufangen. Dass der Fokus auch auf gute Bedienbarkeit und Komfort liegt, zeigt sich in der großzügigen bemessenen Lauffläche bei einer Länge von 133 Zentimetern und den 50 Zentimetern in der Breite. Somit können wir eine Kaufempehlung abgeben, wenn die Ausstattung für die eigenen Bedürfnisse passt.

button_laufband

Weitere gute Modell können im Laufband Test angeschaut werden.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: